Profil

RAUM 82 bildet Brücken zwischen verschiedenen Akteuren und setzt um.

RAUM 82 ist eine Arbeitsgemeinschaft von Architekten.
Mit langjähriger Erfahrung, gesammelt in unterschiedlichen Architekturbüros und öffentlichen Verwaltungen, finden wir zusammen mit Bauherrschaften massgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben. Unser besonderes Interesse gilt historischer Bausubstanz und deren weiterer Verwendung.


Mit Leidenschaft begleiten wir Projekte als Brückenbauer von der strategischen Konzeption bis zur Umsetzung und vermitteln zwischen den verschiedenen Parteien.


Fallweise ergänzen wir uns mit Partnern aus Landschaft, Ingenieurwesen, Ökonomie, Raum und Verkehr, Recht und Soziologie.


Erfahrungen

Im Rahmen von Führungen, Gestaltungs-, Rahmen- und Quartierplänen, Kunstausstellungen, Leitbildern, Neu- und Umbauten, Restaurierungen, Testplanungen und Wettbewerben entstanden in den Kantonen AG, BE, GR, SH, TG, ZH:

Abdankungshalle, Alterswohnungen, Ateliergemeinschaft, Ausbildungszentrum Mensa und Unterkunft, Bahnhof, Bankgebäude, Baugesuchsberatungen, Beleuchtung, Bürogebäude, Büroorganisationen, Carport, Druckerei, Europäischer Tag des Denkmals, Fabrikationsanlagehülle, Fensterersatz, Ferienhaus, Fitnesszenter, Garagen, Gasometer, Gemälde, Gemeindehaus, Gemeinschaftspraxis, Gewerbebauten, Gutshof, historische Areale, Hotel, Industrieumnutzung, Jugendherberge, Kindergarten, Kirchen, Krankenheime, Küchenersatz, Kunstkästen, Ladenbau, Mehrgenerationenwohnen, Mitwirkungsverfahren, Möbel, Museum, Parkdeck, Pflegeheim, Platzgestaltung, Polizeigebäude, Schulen, Sonderbauvorschriften, Spital, Stadion, Stadtgarten, Stadtliegenschaften, Strassengestaltung, Technisches Gebäude Bahn, Turnhallen, Universität, Urnengrab, Warenhaus, Werkhalle, Werkhof, Wohnbauten, Zentrumsplanung, Zentrum Wülflingen, Zeughaus Zollgebäude, Zweiradunterstand.

Durch unseren Lebensraum und die Freiwilligenarbeit in verschiedenen Institutionen wie sia (Verein Schweizer Architekten und Ingenieure), 

sch ar f (Schaffhauser Architektur Forum), Heimatschutz und Quartierverein (QVEG, QV-Breite) sind wir in Schaffhausen vernetzt.

CV

Roger Eifler

*1973 Schaffhausen

1994–1999 Studium TWI / ZHW heute ZHAW

1999 Rellstab + Sandri Architekten Neuhausen am Rheinfall

2000 Althammer Hochuli Architekten Zürich

2001 Fischer Architekten Zürich

2002 Mitinhaber bbesw architekten Zürich

2005–2008 / 2012–2017 moos giuliani herrmann architekten Diessenhofen / Geschäftsleiter Schaffhausen

2008–2012 Stadtgestaltung Wettbewerbe / Beratung Entwicklung Amt für Städtebau Winterthur

2015 Beratung Gemeinden Denkmalpflege Kanton Schaffhausen

2017 Bauberater Heimatschutz Schaffhausen

2018 Gründung RAUM 82 zusammen mit Pierre Néma

Pierre Néma

*1964 Graz

1984–1992 Studium ETH Zürich

1992 Architekturbüro Christian Deggeller Schaffhausen

1999 Schlatter Planung GmbH Schaffhausen

2000–2002 Nachdiplomstudium Gesamtleitung von Bauten ETHZ

2003–2017 Mitinhaber Bergamini Néma Architekten Schaffhausen

2009–2016 Mitglied der Stadtbildkommission Schaffhausen

2005 Bauberater Heimatschutz Schaffhausen

2018 Gründung RAUM 82 zusammen mit Roger Eifler


Projekte

Wintersauna Rhybadi Schaffhausen

2018

Studienauftrag Wagenareal Schaffhausen

2018

Studie Wasserturm Werk IV Schaffhausen

2018

Kunstkästen Fenster zum Raum SH

05.01. bis 31.03.2018

Renovierung/Umbau Pfarrhaus Thayngen

2017/18

Kontakt

RAUM 82 | Baukultur

Spitalstrasse 27

8200 Schaffhausen


info at raum82.ch


Roger Eifler

Dipl. Architekt FH SIA

+41 79 542 95 25


Pierre Néma

Dipl. Architekt ETH SIA NDS GLB

+41 79 483 35 17


Anfahrtsplan